Kategorie Archive: Visualisierung

Der Change-Navigator

Der Change Navigator unterstützt Einzelpersonen und kleine Teams im Change Management, beim Wandel von Unternehmen, Behörden, Nonprofits und andere Organisationen. Mit sechs zentralen Gestaltungsfeldern und 210 orientierenden Leitfragen ist ein treuer Begleiter in allen Veränderungsprozessen. Zwei Funktionen bestimmen die Arbeit mit dem Navigator: Seine 8 x 6 Fragekarten sind durch eine Navigationsleiste quasi verlinkt; die…
mehr

Corporate Design für ein sensibles Thema

„Das Zentrum für Erinnerungskultur, Menschenrechte und Demokratie (ZfE) beschäftigt sich mit der NS-Vergangenheit in Duisburg. Es will diese Vergangenheit forschend aufarbeiten und darstellen. (...) Ein besonderer Schwerpunkt der Arbeit liegt auf den pädagogischen Angeboten.“ www.duisburg.de/erinnerungskultur Abgesehen von der Frage, wie viel „Frische“ dieses Thema verträgt, war auch die Herangehensweise eine besondere: Ausgangspunkt war der Wunsch…
mehr

Illustration für eine Bedienungsanleitung

Ein schwedisches Möbelhaus macht es vor: Anschaulich gezeichnet Anleitungen kommen ohne Übersetzung aus. Diesen Gedanken hatte man wohl auch bei OSWIN HAASE NACHFOLGER und bat um zeichnerische Darstellungen zur Verwendung eines neuen Produktes: der mobilen Kälberwaage KW1, die auch den offensichtlich sehr bequemen :-) Transport von und zum Kälberiglu ermöglicht. Die Idee rechnet sich, wenn in produktbegleitenden Dokumentationen der sprachliche Anteil reduziert werden kann: Übersetzungskosten entfallen, Druckkosten werden…
mehr

Wissenschaftliche Publikationen

Science goes Design: Im Wettbewerb setzen viele Herausgeber und Autoren auf eine klare und ansprechende Gestaltung – auch und gerade bei Sachthemen. Vorbei sind die Zeiten, in denen Studien in schlichten Programmen zur Textverarbeitung verfasst und per Kopierer oder Schnelldruckerei vervielfältigt wurden. Dies mag eine Folge des Preisverfalls im Drucksegment sein: Professionelle Qualität wird bezahlbar und…
mehr

Netzwerk: Fotografie

Die richtigen Knöpfe – Oliver Edelbruch Fotografie Im Netzwerk arbeiten heißt vor allem, die richtigen Ansprechpartner zu kennen und zu wählen, um Aufgaben zur vollen Zufriedenheit des Kunden zu lösen. Aus diesem Grund möchte ich Ihnen Oliver Edelbruch vorstellen. O.E. fotografiert seit 1988 für namhafte Kunden wie Klöckner & Co. oder das renommierte Auktionshaus Kaupp. Das Portfolio…
mehr