Modulare Mappe

Sechs Branchenverbände treten eigenständig auf und greifen auf das zentrale Leistungsangebot und die „Manpower“ der Verbandsgruppe zurück.

Es entstanden
eine Mappe, verschlossen mit verbandsbezogenem Streifband,
sechs Verbandsprospekte und ein optional genutzter Prospekt zur Gruppe,
zwei Register zu Vorständen und Ansprechpartnern (alle 15,5 x 27 cm),
ein zentraler Leistungsprospekt (DIN A4).

Ergebnis: ein System gezielt und kombiniert einsetzbarer Werbe- und Informationsmedien.

Kommentare sind deaktiviert.

zurück